Agriturismo Antico Feudo San Giorgio

Polizzi Generosa,Palermo

 
 
 
Antico Feudo San Giorgio ist ein Agriturismo in Sizilien für Natur- und Kunstliebhaber. Der Agriturismo liegt im Herzen des Naturparks der Madonie in der Provinz Palermo, nicht weit von Polizzi Generosa und Castellana Sicula entfernt.
Alle Kunstliebhaber finden nur wenige Kilometer entfernt die historischen Zentren verschiedener Ortschaften der Madonie: die alte Domänenstadt Polizzi Generosa, Petralia, Sottana und Soprana mit ihrer charakteristischen Architektur, Denkmälern und Adelspalästen, Gangi, Geraci, Collesano und die ehemalige Grafschaft der Ventimiglia, strategisch gelegen, um Piano Battaglia und das berühmte Cefalù zu erreichen (Sehenswürdigkeiten: das Targa Florio-Museum und das Keramikmuseum). Allen Naturliebhabern seien dahingegen die Wanderwege und ursprünglichen Ortschaften des Parco delle Madonie empfohlen.
Alle Zimmer sind mit Möbeln des neunzehnten Jahrhunderts im sizilianischen Landhausstil mit Ventilator und Moskitonetzen ausgestattet und haben ein Badezimmer mit kostenlosem Pflegeset. Einige bieten eine Aussicht auf die Berge der Madonie. Das Anwesen bietet einen Panoramapool (16x8 m) mit großer Sonnenterrasse, der von Mitte Mai bis Oktober* genutzt werden kann, ein Boccia-Feld im Schatten der Bäume, Tischtennis und Tischfußball im Spieleraum sowie einen Spielplatz für die kleineren Gäste. Außerdem haben Sie nach erfolgter Anmeldung und gegen eine zusätzliche Gebühr die Möglichkeit, an verschiedenen Aktivitäten wie Kochkursen, Brot backen in alten Öfen und einem Ausritt auf dem Esel Martina teilzunehmen.
Die Antico Feudo San Giorgio liegt auf halbem Weg zwischen Catania und Palermo an der Bundesstraße 120 und ist bequem zu erreichen, da es nur vier Kilometer von der Autobahnausfahrt Tremonzelli in Richtung Castellana Sicula und Polizzi entfernt ist.

 
Die Besonderheit dieses Anwesens ...
Landwirtschaftliche Tätigkeiten finden das ganze Jahr über statt; aber vor allem in der ersten Hälfte des Monats Juli findet die Ernte von Weizen und Gerste statt, in den Monaten September und Oktober die Weinlese und im November die Olivenernte. Wenn Sie daran teilnehmen und uns helfen möchten, sind Sie herzlich willkommen.
Im engen Kontakt mit der Natur können Sie während Ihres Aufenthaltes verschiedene beobachten: eine Rinderherde der Rasse Marchigiana, eine Eselsfamilie (Vater, Mutter und zwei Töchter), eine kleine Schafsherde, Legehennen in ihrem Hühnerstall und einige Katzen.
Dienstleistungen zu Ihrer Verfügung...
Schwimmbecken (saisonal), Garten, Terrasse, Sonnenterrasse, Tischtennis, Spielzimmer, Kinderspielplatz, Restaurant, Bar, spezielle Diäten (auf Anfrage), kostenlos in den öffentlichen Bereichen verfügbares WLAN. Ein privater Parkplatz steht kostenlos zur Verfügung. Lunchpakete, Gemeinschaftsraum/Fernsehecke, Konferenz-/Veranstaltungsräume, barrierefreie Zimmer, Nichtraucherhotel. Haustiere erlaubt. Dafür ist kein Aufschlag vorgesehen.
* (es müssen Badekappen getragen werden, die zu einem Preis von 3,00 Euro erhältlich sind) Gegebenenfalls muss vor Ort eine Übernachtungssteuer entrichtet werden

Verfügbarkeit